Zum Archiv

Süßes Waldstaudenrisotto

Rezept zur zwielichtigen Staude Süßes Waldstaudenrisotto mit cremig weißer Schokolade mit einem Hauch Kokos und Vanille Für 2-3 Liebhaber des vollen Urkorns 750ml ungesüßte Pflanzenmilch 250g Waldstaude1 Packung Vanillezucker 1 Prise Salz 100g weiße Schokolade 1Msp Vanillepulver 1 Prise Zimt 1TL Kokosflocken 50-100ml Kokosmilch 1/2 TL gerieben Zitronenschale (unbedingt auf Bioqualität achten!) 20g gehackte Nüsse […]


Es war einmal die Waldstaude

Die Waldstaude (auch Johannisroggen genannt), eine sehr ursprüngliche und robuste Getreidesorte, gehört zum Urgetreide und zählt den Roggen zu seiner Verwandtschaft. Früher, als sie noch durfte, wuchs die Waldstaude noch wild an eher finsteren Stellen oder an lichteren Waldstellen und pflegte eine enge Beziehung zum Gehölz. Heutzutage hat sie dem ertragreicheren Roggen Platz machen müssen […]