Herbstliches Superfood – Kürbis

Kürbis ist schon lange mehr als ein Dekoobjekt. Im Kürbis stecken viele Vitamine wie Beta-Karotin, Vitamin E und C. Dazu noch eine Menge Mineralstoffe wie Magnesium, Kalium, Eisen und Kalzium.

Sättigende Ballaststoffe bekommt man gleich mitgeliefert und als zusätzlicher Bonus ist das Gemüse noch Zucker- und kalorienarm. Eine runde Sache also 🙂

Hier unser Lieblingsrezept für ein Kürbissalat der anderen Art:

Kürbis-Sellerienudeln in einer Orangen-Ingwersauce zu Granatapfel

Für 2

1 kleiner Hokkaido
1 kleiner Knollensellerie
3 Orangen
2 cm Ingwer
1 Schuss Sojasauce (Tamari)
3 gepresste Knoblauchzehen
1 Granatapfel
Salz und Pfeffer

Hokkaido und Sellerie schälen und mit dem Spiralisierer oder einer Gemüsereiben verarbeiten. Orangen schälen und mit dem Ingwer und der Sojasauce mixen, bis eine cremige Sauce entsteht. Die Sauce mit Knoblauch und Salz, wie auch Pfeffer abschmecken und unter die Nudeln mengen. Granatapfel entkernen und den Nudeln geben.

Tipp: Etwas Orangenstückchen machen das Gericht gleich noch ein bisschen fruchtiger.