Die BiowirtInnen

Zusammen sind wir BIO. Viele BiowirtInnen aus Österreich haben sich zu einem großen Ganzen zusammengetan um das, was ihnen am wichtigsten ist, geschlossen zu kommunizieren – BIO! Wir möchten Menschen, die gerne biologisch essen, sich für das Thema BIO interessieren, gerne biologisch und gesund kochen und auch mal ein Event mit unseren BiowirtInnen besuchen möchten. […]


67 Pestizide in Österreichs Atemluft nachgewiesen

Eine soeben veröffentlichte Studie der Universität für Bodenkultur und der Medizinischen Universität Wien zeigt:  Pestizide – Herbizide, Fungizide und Insektizide – aus der konventionellen Landwirtschaft sind praktisch allgegenwärtig in unserer Atemluft Chemisch-synthetische Pestizide sind nicht nur in der Nähe landwirtschaftlicher Felder, sondern sogar in Nationalparks und im Stadtkern nachweisbar Pestizide haben ein großes Gefahrenpotenzial für Mensch und Umwelt Keine […]


Iss dich schön mit BIO

Nahrung als Jungbrunnen? Iss Dich jung, schön, klug und sexy mit Bio-Lebensmittel. Tipps und Ratschläge rund um die Schönheit kennt man eher aus der Kosmetikindustrie, dass man jedoch auch ohne teurer Produkte tolle Ergebnisse erzielen kann, ist nicht nur interessant, sondern auch gleich viel günstiger und auf Dauer auch wesentlich gesünder, weil viel Chemie im […]


Biosommer mit Kids

Verlockungen warten auf unsere Kinderlein gerade im Sommer in Form von zuckrigen Eis an jeder Ecke. Auch Knabbereien voller Weißmehl und Fett sind beliebte Snacks für Freibad und Co. Aber gerade der Sommer ist für den vollen Biogenuss gemacht. Frische Früchte, saisonales Gemüse und das alles kindgerecht verpackt, lässt so manche ungesunde Gewohnheit links liegen […]


Gesunder Nudelgenuss

Kohlrabispaghetti zu einem Karotten-Orangen-Korianderpesto Für 2 LAW CARB Pastaverehrer 2 kleine Kohlrabi 4 Karotten 2 Orangen 1/2 Bund Koriander 2 gepresste Knoblauchzehen 1 EL Olivenöl Salz und Pfeffer Kohlrabi nudelig spiralisieren oder mit einer Gemüsereibe grob reiben. Karotten ganz fein hacken und klein gehackten Koriander untermengen. Die Orangen schälen und pürieren. Orangensaft zu den Karotten […]


BIO-Marillenknödel

IN LOVE MIT MARILLEN   Unsere BIO-Marillen im BIO-Topfenmantel sind unter einer Stunde am Teller  Für 12 Knödel 12 reife, süße Marillen, entkernt und bissi Zucker reinstreuen 2 Eier mit 140 g Butter schaumig schlagen. 500g Topfen, eine Prise Salz und 280g Mehl unterkneten. Die Marillen mit dem Teig ummanteln und 20 min im leicht siedenden […]


Urgeschichte zum Genießen

Die Karotte an sich ist ein Gemüse mit großer Geschichte. Schon in der Steinzeit, vor weit über 3000 Jahre, man glaubt es kaum, wurde die Ur-Karotte angebaut. Im Gegensatz zur heutigen klassisch orangen Karotte spielte es damals die Farben rot, violett und schwarz. Die heute gewohnte orange Farbe ist übrigens das Werk holländischen Züchtern, die […]


Alkoholfreie BIO-Erdbeerbowle

Für ein Bowle zu zweit 100 g Erdbeeren 200 ml frischgepresster Apfelsaft 1 EL Agavendicksaft Saft einer Orange 300 ml eiskaltes Wasser 10 Blätter Zitronenmelisse essbare Blüten Eiswürfel Erdbeeren in Scheiben schneiden. Die restlichen Zutaten vermischen und die Beeren zugeben. Die Bowle gut zwei Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Tipp: Schmeckt auch mit Wassermelone wunderbar.


Die Avocado – Butter der Waldes

Avocados Geschichte Die Avocado hat ihren Ursprung im Süden von Mexiko und wird schon seit über 10.000 Jahren von der Coxcatlán-Kultur in Mexiko genutzt. Die Spanier schifften die Frucht im Laufe des 19. Jahrhunderts in die Karibik, nach Chile und Madeira, von dort aus fand die Avocado den Weg in die restliche Welt. Seit Anfang […]


Himmlisch fruchtige Feigentaschen

2 frische Feigen50g gehackte Mandeln25g Butter30g Vollrohrzucker1 Blätterteig1 Msp Vanillepulver1m Spagat (oder fester Garn)etwas Staubzucker Dazu passt herrlich frische Vanillesauce! Feigen in kleine Würfel schneiden und die Mandeln goldbraun anrösten. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und den Zucker unter ständigen Rühren zugeben, bis er karamellisiert. Feigen, Mandeln und Vanillepulver dazumengen und 2-3 Minuten brutzeln […]


Brokkoli – der italienische Spargel

Der aus Kleinasian abstammende Brokkoli war im europäischen Raum zuerst nur in Italien bekannt. Seinen Name „Italienischer Spargel“ verdankt er dem Aroma seines Strunkes, der eben nach grünen Spargel schmeckt. Die Römer gaben ihm den Namen Brassica oleracea, abgeleitet aus dem lateinischen brachium (Arm oder Zweig), aus dem das heutige Wort Brokkoli noch immer durchklingt. […]