Bioessen für AlltagsheldInnen

Größter Respekt gebührt unserem Hildebrandt Café und Biodeli!!! <3 Sie wollen den Alltagsheld*innen, die zur Zeit unser System am Laufen halten, und eigentlich seit jeher Großartiges leisten, DANKE sagen. 🙏 Dazu machen sie, was sie am besten können – sie kochen für die Systemerhalter*innen. 🍳👩‍🍳👨‍🍳 Am Freitag starten sie mit kostenlosem Mittagessen für SPAR Mitarbeiter*innen […]


BiowirtIn der Woche – Biochi

Unser Biochi aus Schladming hat unseren Bühnenauftritt in der Rubrik „BiowirtIn der Woche“ ganz besonders verdient. Trotz turbulenten Zeiten (#staythefuckhome) versorgt Biochi seine Umgebung mit besten Bioessen (nur noch zum Mitnehmen) und hochwertigsten Lebensmittel aus seinem Laden. Warum Gabi und Johann Mutter Natur nicht belächeln können und sich ein Tauchgang in die gesunde Ernährung lohnt […]


Immunpower mit Obst & Gemüse

Vielerorts liest man jetzt, dass man sein Immunsystem stärken soll. Neben der richtigen Kleidung (Zwiebellook), der nötigen Bewegung und genügend Frischluft kann man mit gesunder Ernährung dem ganzen  entgegen wirken. Gerade in der vor Vitaminen strotzenden Rohkost, kann sich der Körper die Dinge herausholen, die der Abwehr dienen und helfen. Übergangsgrippe ade …  Mit wenig […]


#staythefuckhome – Bioessen in turbulenten Zeiten

Viele unserer BiowirtInnen sind auch in turbulenten Zeiten für euch da und versorgen euch mit hochwertigsten Bioessen zum Mitnehmen oder senden es zu: deli bluem (Wien): http://www.delibluem.com/vorrat (zum online Bestellen und Abholen) Lafafi (Wien): https://www.lafafi.at/ (zum Abholen) Biochi (Schladming): https://www.biochi.at/ (Mittagessen zum Abholen) RITA bringt’s (Wien): https://www.ritabringts.at/ (online Bestellung) Iss mich (Wien): https://www.issmich.at/#home (online Bestellung) […]


BiowirtIn der Woche – Kolariks Luftburg

Heute bitten wir Elisabeth Kolarik von Kolariks Luftburg auf die große Biobühne. In unserer Rubrik der Woche erzählt sie über Verantwortung, intakte Umwelt und Treue zu sich selbst. Vorhang auf für die BiowirtIn der Woche: Was war der Grund eine Biogastronomie zu eröffnen? Ich denke langfristig und mein Ziel ist es, verantwortungsbewusst für Generationen vorzugehen. […]


Crunchy Bohnenburger

Es muss nicht immer Fleisch sein … Bohnen taugen perfekt als Ersatz zu Faschierten. Für 4 Portionen 4 Burgerbrötchen 250 g abgetropfte Kidneybohnen aus der Dose oder selbst gekocht 1 EL Sojasauce 1 Knoblauchzehe 100 g feine Haferflocken 1/2 TL Salz etwas Pfeffer aus der Mühle 3 MSP Chilipulver 1 kleiner roter Zwiebel 1 El […]


BIO-BOOM in Österreich

Ein Zahlenspiel: Mehr und mehr Biofläche in Österreich. Das zeigt ein Statistik des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Ländliche Regionen und Tourismus. Hier die Fakten: Derzeit wirtschaften 24.235 Höfe nach den Kriterien der Bio-Landwirtschaft, das sind 22,2 Prozent aller landwirtschaftlichen Betriebe. Die Biobäuerinnen und Biobauern Österreichs bewirtschaften insgesamt 668.725 Hektar Land. Das macht einen Anteil von derzeit […]


BiowirtIn der Woche – Frienerhof

Unser Frienerhof, eingebettet in der wunderschönen Ramsau am Dachstein lebt BIO. Warum der Gedanke immer bei der nächsten Generation ist, sie von bewussten Gäste gesucht werden und wie man Bio Werbung macht … hier die Antworten in der Rubrik „BiowirtIn der Woche“: Was war der Grund eine Biogastronomie zu eröffnen? Frienerhof: „Kurz nach der Hofübernahme […]


Die Kohlsprosse – Unsere Schneekönigin

Der Wildkohl, als Großvater aller Kohlfamilien ist an der westeuropäischen Altlantik- bzw. Nordseeküste wie auch am Mittelmeer beheimatet. In der Antike fand der Kohl seine erste Erwähnung. Die Kohlsorten, wie wir sie kennen, entwickelten sich aus mehreren Kohlvariationen der alten Griechen und Römern und war auch im deutschsprachigen Raum keine Unbekannte unter den Gemüsepflanzen. Speziell […]


Gemüsige Gulaschsuppe

Etwas Wärmendes für kalte Tage Für 2 Suppenteller Zutaten: 500 ml Wasser1 Zwiebel1 kleine Zucchini100 g Champignons3 Kartoffeln, geschält1 kleine Karotte1 Schuss Essig1 Suppenwürfel1 TL getrockneter Oregano und Majoran, gemischt1 Lorbeerblatt1 EL Tomatenmark2 EL Paprikapulver süßSalz und Pfefferetwas Öl Kleingehackte Zwiebel in Öl anbraten. Tomatenmark und Paprikapulver einrühren und ganz kurz mitbraten. In mundgerechte Stücke […]