Exotischer Schichtsalat


Genuss wie im Urlaub, ist im momentaner Quarant├Ąnezeit eine willkommene Abwechslung zu Sauerteigbrot und Kuchenparty ­čÖé

F├╝r 4 Personen

500 g Wei├čkraut
1 Orange
1 TL Essig
1 EL Oliven├Âl
2 Knoblauchzehen, gepresst
2 EL Sesam

1 Granatapfel

250 g Chinakohlsalat
20g Kokosflocken
5 g Lemongrass, getrocknet
180 g Mango

1 Schuss Essig
1 EL ├ľl
Salz

F├╝r den Wei├čkrautsalat das Kraut sehr klein schneiden oder hobeln. Die Orange auspressen und ├╝ber das Kraut gie├čen. Mit ├ľl, Essig, Salz, Knoblauch und Sesam den Salat abschmecken. Den Granatapfel entkernen und die Kerne dem Wei├čkrautsalat unterheben.

F├╝r den Chinakohl-Kokossalat den Chinakohl in sehr d├╝nne Streifen verarbeiten. Die Mango sch├Ąlen und fein w├╝rfeln. Mangow├╝rfel und Chinakohlstreifen mit Lemongrass, Salz, Essig und ├ľl abmachen.

Die beiden Salate abwechselnd in Gl├Ąser schichten.

Tipp: Diese Salate eigenen sich hervorragend zum Vorbereiten. Tags zuvor in Gl├Ąser f├╝llen und am n├Ąchsten Tag mitnehmen und genie├čen.