Mohn-Topfen-Beerentorte

Wir lieben MOHNtage … demnach unser BIO Torte, die schneller klappt, als man glaubt ­čÖé

F├ťR DEN MOHN-R├ťHRTEIG

150 g weiche Butter
130 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
3 Eier 
50 g gemahlene N├╝sse
100 g gemahlener Mohn
1 TL Backpulver
3 EL Milch
etwas Butter f├╝r die Form

F├ťR DIE F├ťLLUNG

250 g Topfen
250 g Joghurt 
70 g Zucker
4 Bl├Ątter Gelatine
200 g Schlagobers

AUSSERDEM

500 g TK – Beeren
3 EL Zucker

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Springform (├ś 26 cm) fetten. 150 g weiche Butter, 130g Zucker, Vanillinzucker und Salz schaumig schlagen.

3 Eier nacheinander zugeben und auf h├Âchster Stufe weiterschlagen. 100g Mohn mit 50g gemahlenen N├╝sse und 1 TL Backpulver vermischen und zusammen mit der 3 EL Milch unterr├╝hren. In die Form geben, glatt streichen und 30 Minuten backen. Ausk├╝hlen lassen.

250 g Topfen mit 250 g Joghurt und 70 g Zucker verr├╝hren. 4 Gelatinebl├Ątter nach Packungsangabe in kaltem Wasser einweichen. Gelatine ausdr├╝cken und in einen kleinen Topf geben. 3-4 EL der Topfencreme zugeben und unter R├╝hren erw├Ąrmen bis die Gelatine aufgel├Âst ist. Warmen Gelatinenmix in die Topfencreme r├╝hren. 200 g Schlagobers steif schlagen und unterheben.

Erkalteten Boden aus der Form l├Âsen und auf eine Tortenplatte setzen. Tortenring herumstellen. Topfenmasse auf den Boden gie├čen und 1,5 Std. im K├╝hlschrank anziehen lassen.

Gefrorene 500g Beeren auf der festgewordenen Topfemcreme verteilen und mit 3 EL Zucker anzuckern. Torte mind. 30 Minuten k├╝hlstellen. Die Torte ergibt ca. 12 St├╝cke.