Wiener Krautfleckerl

Krautfleckerl sind ein herzhaftes und günstiges Essen aus nur wenigen Zutaten für jeden Tag <3 Macht das zu Hause bleiben gleich viel gemütlicher und genussvoller 🙂

Der Wiener Klassiker für 4 Personen:

– 1 mittlerer Krautkopf
– 300 g Fleckerl
– 1 größere Zwiebel
– 3-4 Knoblauchzehen
– 1 EL Öl
– Kümmel
– Salz, Pfeffer
– Petersilie

1. Für unser Rezept der würzigen Krautfleckerl den Krautkopf halbieren, den Strunk herausschneiden und das Weißkraut ihn ähnlich große, quadratische Stücke wie die Fleckerl schneiden.
2. Die Nudelfeckerl in ausreichend Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein schneiden.
3. Die Fleckerl abseihen und beiseite stellen. Auf der bereits benutzten Herdplatte, in einer großen Pfanne Öl erhitzen.
Die fein geschnittene Zwiebel darin anrösten, das Kraut hinzugeben und unter ständigem Rühren kräftig rösten. Den Knoblauch etwas später hinzugeben.
4. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer gut würzen und das Weißkraut so lange rösten, bis es durch ist und Farbe angenommen hat.
5. Die gekochten Nudelfleckerl unterrühren, gut vermischen und durchziehen lassen. Dadurch verbinden sich die Aromen erst so richtig. Die gerösteten Krautfleckerl vor dem Anrichten nochmals abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.